• IQB-Studie: Viertklässler deutlich schlechter als vor 5 Jahren

    Das Institut Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) testete im Zeitraum Mai bis Juni 2016 bundesweit 29.259 Viertklässler. Zugrunde gelegt werden dabei die der Kultusministerkonferenz festgelegten Bildungsstandards, die definieren, was Schülerinnen und Schüler bis zu welchem Zeitpunkt ihrer Schulkarriere in einzelnen…

    Weiterlesen
  • Lernen mithilfe des Internets

    „Das google ich schnell ‘mal“ oder „habe ich von Wikipedia“ – diese Sätze kommen Ihnen vielleicht bekannt vor. Und tatsächlich nutzen viele Schülerinnen und Schüler heutzutage das Internet bereits ganz aktiv, um sich zu informieren, schnell einmal etwas nachzuschlagen und auch, um Informationen für den…

    Weiterlesen
  • Eine Rechenschwäche rechtzeitig erkennen und ihr entgegenwirken

    Von einer Rechenschwäche (Dyskalkulie) spricht man, wenn Schülerinnen und Schüler keine hinreichende Vorstellung von Zahlen als Symbole und von Mengen haben. Sie führen Rechenprozesse nicht als „Mengenhandlung“ durch, sondern bleiben auf dem Stadium eines „Abzählens“ stehen. Sie bewegen sich also in einer Art…

    Weiterlesen

Lernhilfe-Magazin